Grußworte des Ortsbürgermeisters

Liebe Besucherinnen und Besucher,
als Ortsbürgermeister der Gemeinde Freimersheim
freue ich mich sehr, dass Sie sich auf unserer neuen
Homepage über unser Dorf informieren möchten.

Damit Sie sich auch über die Entwicklungen unseres
neuesten Gemeinde-Projektes, dem Neubaugebiet
Rieshübel II, aktuell informieren können, haben wir
die Homepage um den Menüpunkt
Neubaugebiet Rieshübel II erweitert, den sie
direkt oben auf dieser Seite anklicken können.
Hier geben wir Ihnen die neuesten Entwicklungen
und Informationen darüber an die Hand.
Voraussichtlich wird im Frühjahr 2019 mit
dem Häuserbau begonnen werden können.
Beachten Sie dazu bitte die entsprechenden
Hinweise auf unserer Homepage. Per Link können
Sie auch direkt die jeweiligen Veröffentlichungen
dazu im Amtsblatt oder weitere Informationen der
Verbandsgemeinde Edenkoben einsehen oder
herunterladen.

Seien Sie eingeladen zu einem kleinen virtuellen
Rundgang.

Herzlichst
Ihr

 

Daniel Salm

Aktuelle Neuigkeiten

Die Gemeindebücherei Freimersheim lädt ein:

Michael Landgraf ist Dozent, Schriftsteller und Theologe. Er ist seit 2014 Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller - Landesverband Rheinland-Pfalz. 2016 berief ihn die Stadt Neustadt zum Reformationsbotschafter. Als bekennender Pfälzer liegen ihm die Regionalgeschichte und die pfälzische Sprache am Herzen.
Weitere Informationen: www.michael-landgraf.de

Neubaugebiet Rieshübel II
Der Gemeinderat Freimersheim hat in seiner Sitzung vom 22. August 2017 den Bebauungsplan „Rieshübel II“ als Satzung beschlossen. Weitere Informationen lesen Sie hier.

Gelebte Geschichte(n)
2021 dürfen wir Freimersheimer ein großes Fest feiern: Unser Dorf gibt es dann offiziell 1250 Jahre. Wir toppen alles und machen ein Doppeljubiläum draus: Seit 1521, also seit 500 Jahren, wird unsere Kerwe am Wochenende nach Fronleichnam gefeiert. Viele Gründe also, unser schönes, lebens- und liebenswertes Dorf hochleben zu lassen.

Wir wollen, dass Sie uns Ihre Geschichten mit und zu Freimersheim erzählen und niederschreiben. So können wir fast einhundert Jahre erlebte Geschichte festhalten. Und damit die Geschichte und Geschicke unseres geschichtsträchtigen Dorfes und seiner Bewohner nachvollziehbar machen. Damit soll ein großes und buntes Mosaik unseres Dorfes und seiner Bevölkerung entstehen, denn Sie alle, ob Jung oder Alt, haben uns sicherlich Vieles zu erzählen. Interessiert?
Lesen Sie weiter...

Veranstaltungen 2017

Freitag, 27. Oktober
Büchereilesung
Frimarhalle
Freitag, 27. Oktober
Mitgliederversammlung Kirchbauverein
Ratssaal
Sonntag, 29. Oktober
Begegnungsfest der Prot. Kirchengemeinden Gäu
Altdorf
Samstag, 04. November
FCG-Frauenfrühstück
Frimarhalle
Sonntag, 05. November
FCG-Jungschartreff
Frimarhalle

Veranstaltungskalender aktualisiert am 09.10.2017

Besucher

Heute 22

Gestern 70

Insgesamt 28860