Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

auf der Webseite der Ortsgemeinde Freimersheim darf ich Sie ganz herzlich begrüßen. Unser Dorf verbindet mit seiner Jahrtausendealten Geschichte sowohl die Tradition als auch das Moderne. Erstmals urkundlich im Jahr 771 nach Christus erwähnt, aber als Wohnplatz schon viel älter. Davon zeugen archäologische Funde, welche gesichert auf die Jungsteinzeit vor ca. 7.000 Jahren schließen lassen.



Da ein Geburtstag nur aufgrund eines konkreten Datums gefeiert werden kann, ist es uns in diesem Jahr, 2021, möglich, das 1.250 Jahre-Dorfjubiläum zu feiern. Für dieses besondere Jubiläumsjahr haben wir uns viel vorgenommen, wissen aber nun, dass wir aufgrund des Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie einiges verspätet oder gar nicht durchführen können. Aber unsere Forschung und Medizin gibt uns berechtigte Hoffnung, dass wir in der zweiten Jahreshälfte wieder mehr gemeinsame Feiern und Treffen begehen können.
Eine Planung zu Veranstaltungen im Jubiläumsjahr wird daher nur „auf Sicht“ erfolgen können.

Alle aktuellen Informationen zu diesen Planungen erhalten Sie immer unter der Rubrik „1250-Jahr-Feier“. Unabhängig vom Infektionsgeschehen wird Mitte des ersten Quartals das Jubiläumsbuch erscheinen. Wir dürfen auf das tolle Werk gespannt sein und werden Sie auch hierzu unter der genannten Rubrik mit dem schönen Jubiläumslogo zeitnah informieren.

Solange wir Kontakte vermeiden müssen, darf ich Ihnen besonders die Begegnung mit unserem lebens- und liebenswerten Dorf und deren Menschen auf dieser Homepage empfehlen.

Viel Spaß dabei und bleiben Sie gesund!

Ihr

 

Daniel Salm

Aktuelle Neuigkeiten

Kulturverein
Mitgliederversammlung und Veranstaltungen derzeit nicht möglich
Die für Februar geplante Mitgliederversammlung des Kulturvereins muss aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider verschoben werden. Ein neuer Termin steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Auch die normalerweise im März/April stattfindenden Theateraufführungen haben wir schweren Herzens erneut abgesagt. Ob und wann musikalische Veranstaltungen wieder möglich sein werden, hängt von der weiteren Entwicklung ab. Entsprechende Informationen werden wir auch über unsere Website www.kult-f.de bzw. www.theater-freimersheim.de rechtzeitig bekannt geben.

Ortsgemeinde
Neuer Standort für Glas- und Kleidercontainer
Der neue Standort für die Glas- und Kleidercontainer ist ab 1. März 2021 der Platz gegenüber dem Kinderspielplatz in der Rathausstraße.
Nach Beratungen in der Sitzung am 02.02.2021 hat sich der Gemeinderat auf diesen neuen Standort geeinigt, da die Verunreinigungen am bisherigen Aufstellplatz an der Kreisstraße Richtung Böbingen sehr stark zugenommen haben. Zudem ist der neue Sammelplatz fußläufig auch sicherer zu erreichen. Die Bevölkerung wird gebeten, das Umfeld um die Container sauber zu halten. So sind Gläser oder Kleidung direkt in die dafür vorgesehenen Behälter zu werfen. Ablagerungen jeglicher Art sind strikt verboten und werden bei Missachtung mit Geldbußen belegt.

Gemeindebücherei

Schreib- und Malwettbewerb der Gemeindebücherei Freimersheim
Der Lockdown hält weiter an und um diese Zeit etwas fröhlicher zu gestalten, hat sich das Team der Bücherei dazu entschieden, einen kleinen Wettbewerb auszurufen.

Gemeindebücherei

Bücher ab sofort über Online-Katalog auswählen und bestellen
Ab sofort können bei der Bücherei per Online-Katalog Bücher bestellt und dann einfach vor Ort abgeholt werden. Die Rückgabe und Abholung der vorbestellten Medien ist dienstags von 17 bis 18 Uhr und donnerstags von 18 bis 19 Uhr möglich.

Ortsgemeinde
Gemeinderat beschließt Komplett-Sanierung des Spielplatzes in diesem Jahr
- Freiwillige Helfer*innen herzlich willkommen -

Ortsgemeinde
Seit November 2020 über 1.000 Einwohner mit Hauptwohnsitz

Die Bautätigkeit in Freimersheim macht sich auch bei den Einwohnerzahlen deutlich bemerkbar. Seit Ende 2019 sind 39 Personen mit Hauptwohnsitz zugezogen.
Zum 31. Dezember 2020 waren 1.005 Personen mit Hauptwohnsitz und 43 Personen mit Nebenwohnsitz, also 1048 Personen, in unserer Gemeinde gemeldet.
Seit Jahren sind bei uns die Männer schon in der Überzahl: 511 sind männlichen und 494 weiblichen Geschlechts.
Knapp ein Fünftel davon (192) sind bis 20 Jahre alt: 105 männliche und 87 weibliche Personen.
Überschritten wurde die 1.000er-Grenze bereits im November 2020, als genau 1.001 Personen in Freimersheim wohnten.
Erstmals wurde 2003 die 1.000er-Grenze (mit Nebenwohnsitz) überschritten; seit 2012 wurden regelmäßig über 1.000 Einwohner mit Haupt- und Nebenwohnsitz gezählt.
Soweit ein wenig Statistik nebenbei.
Sie wollen mehr dazu erfahren? Schauen Sie einfach unter www.vg-edenkoben.de/ortsgemeinden/freimersheim/
Stichwort: Einwohnerzahlen

Ortsgemeinde
Glasfaser für Freimersheim bis in jedes Haus

Die bereits jahrelangen Bemühungen um Glasfaser für jedes Haus fruchten endlich. Wie Sie sicherlich schon den Werbe- und Infosendungen und den Plakataushängen entnehmen konnten, können derzeit kostenlose Hausanschlüsse beantragt werden.

Näheres dazu finden Sie hier im Bürgerbrief von Ortsbürgermeister Daniel Salm, der den Haushaltungen auch noch schriftlich zugeht.

Ortsgemeinde

- 15. Corona-Bekämpfungs-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz und Begründungen


Gemeindebücherei

Neu im Sortiment für Kinder sind Tiptoi- und Ting-Bücher sowie Tonie-Figuren.
Blockausleihen, Bestleiher-Kisten „Biografien“ sowie „Eltern und Kind“-Literatur
Alle Entleihungen der über 3 400 Medien (Bücher ab Babyalter, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie DVDs und Hörbücher) sind kostenlos.
Vorbeikommen lohnt sich also.

Aktuelle Informationen zur Bücherei finden sich unter www.freimersheim.de/gemeinde/buecherei. Bei Facebook können Sie unter Bücherei Freimersheim und auf Instagram unter @buecherliebe_freimersheim immer das Neueste erfahren und unseren Aktivitäten folgen.

Veranstaltungen 2021

Dienstag, 09. März
16. Gemeinderatssitzung
Frimarhalle

Besucher

Heute 20

Gestern 56

Insgesamt 81440