Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in der derzeitigen Corona-Krise mit vielen Einschränkungen, leben wir in der Hoffnung bald wieder Feste miteinander zu erleben. Insbesondere im nächsten Jahr, wenn wir 500 Jahre Freimersheimer Kerwe und 1250 Jahre Freimersheim feiern.
Für das Jubiläumsjahr 2021 gibt es nun auch ein eigenes Logo. Die Ratsmitglieder Klaus Barth, Annette Struppler-Bickelmann und Michaela Zwick haben mit fachlicher Unterstützung der Firma Sanset Mediengestaltung, Alex Kessel, Freisbach mehrere Entwürfe hierzu gefertigt. Der Gemeinderat hat sich in seiner Sitzung am 05.05.20 mehrheitlich für die hier abgedruckte Variante entschieden.



Das Jubiläumslogo bildet in moderner Form das dreiblättrige Kleeblatt aus dem Ortwappen der Gemeinde ab. Zudem sind drei Symbole, neudeutsch Icon, ersichtlich. Das Herz steht für die Liebe und Verbundenheit zum Heimatdorf. Der Maiskolben für die Landwirtschaft in der Gemeinde mit der größten maisverarbeitenden Mühle Deutschlands und der Trauben steht für den Weinbau und die hervorragenden Weine, die in der Gemarkung wachsen. Der Schriftzug „... do geht was!“ rundet das Logo ab und macht Lust auf ein Jahr mit vielen tollen Aktivitäten und Veranstaltungen.
Wann immer in nächster Zeit über das Jubiläumsjahr geschrieben oder berichtet wird, ist dieses Logo ersichtlich. Auf unserer Homepage www.freimersheim.de finden Sie in Zukunft für unser großes Jubiläum einen eigenen Menüpunkt: 1250-Jahr-Feier. Dort können Sie alle Vorbereitungen und auch Informationen genau verfolgen. Die neuesten Entwicklungen werden auf der Startseite mit unseren bunten Symbolen Herz, Mais und Trauben unter „Aktuelle Neuigkeiten“ erscheinen und mit einem Link zum Menüpunkt weitergeleitet. So sind Sie immer auf dem neuesten Stand.
Ein Besuch unserer Website lohnt sich also immer!

gez.

 

Daniel Salm

Aktuelle Neuigkeiten

Ortsgemeinde
Die Gemeinde wurde vom Gesundheitsamt verständigt, dass alle weiteren Tests an Personal und Kindern negativ waren. Somit liegen keine weiteren Infektionen im direkten Umfeld der Kita vor und diese kann am Donnerstag, 05.11.20 wieder öffnen.

Ortsgemeinde
Vorsichtsmassnahmen Coronavirus - Stand 04.11.2020

Gemeindebücherei
Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens sind wir gezwungen die Bücherei im November für den regulären Publikumsverkehr zu schließen. Es wird jedoch möglich sein jeden Dienstag von 17 bis 18 Uhr ausgeliehene Medien am Eingang zurückzugeben.
Um auch weiterhin allen Leseratten den Zugriff auf unsere Medien zu ermöglichen, bieten wir an, Medienpakete zu bestellen. Bitte sendet uns eine Mail mit vollem Namen und euren Wünschen. Als Beispiel: „Wir hätten gerne Bilderbücher für Kleinkinder und Erwachsenenromane (Thriller).“ Wir werden euch etwas zusammenstellen und hoffen, dass wir euren Geschmack treffen.
Die Bestellung schickt ihr an buecherei@freimersheim.de
Die Abholung erfolgt dann am folgenden Dienstag im Eingangsbereich Rathaus/Frimarhalle.
 Neu: Wir haben neue Bestleiherkisten mit Romanen und Hörbüchern für Erwachsene, sowie TipToi und Ting Bücher und ganz neu: Tonie Figuren. Gerne könnt ihr auch diese Medien per Mail bestellen.
Wir freuen uns, von euch zu hören und euch trotz aller Einschränkungen mit Lesestoff und weiteren Angeboten versorgen zu können!
Euer Bücherei-Team

Kulturausschuss
Aufgrund der notwendigen erneuten Beschränkungen in der Corona-Pandemie, wird auch die Sitzung des Kulturausschusses am 03.11.2020 nicht stattfinden und auf unbestimmte Zeit verschoben.

Gemeindebücherei
Winter-Öffnungszeiten
Eine gute Nachricht für alle Leseratten:
Die Bücherei wechselt wieder in die Winter-Öffnungszeit:
Ab Dienstag, 3. November, bis einschließlich 31. März 2021 ist die Bücherei wieder von 17 bis 18.30 Uhr geöffnet.
Auch im gut sortierten Flohmarkt kann gleichzeitig gestöbert werden.
Wer uns noch nicht kennt: einfach vorbei kommen und umschauen!
Das Bücherei-Team freut sich auf Euch!

Gemeindebücherei
Neue Blockausleihen

Bestleiher-Kisten „Biografien“ sowie „Eltern und Kind“-Literatur
Informationen zur Bücherei bei Facebook und neu bei Instagram
In der Gemeindebücherei Freimersheim ist eine neue Blockausleihe des Landesbibliothekszentrums mit 250 Büchern eingetroffen. für die jungen Familien unter den Lesebegeisterten finden sich überwiegend Kinder- und Jugendbücher, aber auch Sach- und Bastelbücher sowie Romane für Erwachsene.
Daneben finden sich Bestleiher-Kisten des Landesbibilothekszentrums mit Biografien sowie Literatur zu Eltern und Kind.
Alle Entleihungen der über 3 400 Medien (Bücher ab Babyalter, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie DVDs und Hörbücher) sind kostenlos.
Informationen zur Bücherei sind bei Facebook unter Bücherei Freimersheim zu finden und ab sofort auch auf Instagram unter @buecherliebe_freimersheim. Auf die Gemeindehomepage befindet sich die Büchereiseite unter www.freimersheim.de/gemeinde/buecherei.

 

Veranstaltungen 2020

Dienstag, 24. November
Ausleihe Bücherei
Rathaus

Besucher

Heute 34

Gestern 41

Insgesamt 76817